11. Januar 2008

Unterschriftensammlung auf dem Bildungshügel

Von Thorsten Sterk

Wer in Siegen studieren will, muss einen Hügel bezwingen. Die Universität liegt auf einem der sieben die Stadt umgebenden Hügel. Diesen stürmten Aktive von Mehr Demokratie vom 8. bis 11. Januar zum Zwecke der Unterschriftensammlung zur Volksinitiative "Mehr Demokratie beim Wählen".

 

Lena Clever aus Siegen und die Aktionsurlauber Daniel Schily, Alexander Slonka, Ronald Pabst, Thorsten Sterk und Andreas Vollmer sammelten jeden Tag von morgens bis abends im Foyer der Uni Unterstützungsunterschriften. Dabei unterschrieben nicht nur Studierende, sondern auch Teile des Lehrpersonals. So trug sich etwa Professor Gerhard Hufnagel, der auch der FDP in Freudenberg vorsitzt, in eine Unterschriftenliste ein.

 

Jeden Tag fand ein Wettstreit der Unterschriftensammler darüber statt, wer die meisten Unterschriften schafft. Andreas Vollmer sammelte deshalb auch vor der Uni, um die dort ihrem Laster fröhnenden Raucher zur Eintragung zu bewegen. Er und Alexander Slonka sprachen am liebsten Gruppen an, um gleich immer mehrere Unterschriften zu bekommen.

 

Genächtigt wurde bei unserem Neu-Mitglied Lena Clever. Lena studiert seit 2006 an der Uni und ist dort für die Hochschulgruppe der Grün-Alternative Liste aktiv. Sie wusste die Sammler mit guter Laune und guter Verpflegung zu versorgen.

 

750 Unterschriften waren am Ende der Aktion der gerechte Lohn.

 




Mehr Demokratie e.V.
Friedrich-Ebert-Ufer 52
51143 Köln-Porz
Tel. 02203 - 592859
nrw@no-spammehr-demokratie.de

Spendenkonto
Mehr Demokratie - Kto. 333 43 800
GLS Bochum - BLZ 430 60 967