Logo Mehr Demokratie e.V.
02. August 2007

Volksinitiative NRW: TopTen

Von Ronald Pabst

Jede Unterschrift wird hart erkämpft. Unsere Sammler haben mittlerweile ein knappes Drittel der Zahl zusammen. Hier ein Zwischenstand aus verschiedenen Städten.

 

In der ersten Übersicht haben wir die Zahl Unterschriften aus dem jeweiligen Ort ins Verhältnis zur Zahl aller Wahlberechtigten gestellt. Natürlich liegen bei diesem Vergleich kleinere Orte vorn.

 

Quote

1. Schöppingen: 6,8 %

2. Soest: 2,00 %

3. Raesfeld: 1,71 %

4. Mechernich: 1,27 %

5. Waldbröl: 1,26 %

6. Hemer: 1,15 %

7. Niederzier: 1,08 %

8. Kirchlengern: 0,87 %

9. Kamen: 0,83 %

10. Rietberg: 0,81 %

 

Demgegenüber liegt bei den absoluten Zahlen Köln weit vorne. Hier sammeln die Aktionsurlauber von Mehr Demokratie e.V. fleißig Unterschriften. Auch sonst haben größere Orte hier die Nase vorn.

 

Unterschriften

1. Köln: 4429

2. Soest: 719

3. Dortmund: 490

4. Bielefeld: 475

5. Aachen: 468

6. Bonn: 408

7. Münster: 368

8. Bocholt: 361

9. Siegen: 343

10. Kamen: 333

 

Der Blick auf die Zahlen zeigt: Es bleibt noch viel zu tun. Bitte helfen Sie mit, damit auch in ihrem Ort viele Menschen unterschreiben.

 


Internetadresse dieser Seite: http://www.neues-wahlrecht.de/1882.html
Diese Information wird Ihnen von Mehr Demokratie e.V. zur Verfügung gestellt.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!
Spendenkonto:
Mehr Demokratie - Kto. 333 43 800
GLS Bochum - BLZ 430 60 967
Stichwort: Spende