Logo Mehr Demokratie e.V.

Newsletter

VOLKSINITIATIVE-INFO 06/2008

 

Mehr Demokratie NRW

11. August 2008

www.neues-wahlrecht.de

 

Abonnenten: 3.304

 

=================================================

 

Inhalt:

 

0) Editorial: Gehoer verschafft

1) Anhoerung am 20. August

2) Berlin: Volksbegehren schafft erste Huerde

3) Lieber fuer als gegen etwas sein

4) Schleswig-Holstein: Volksinitiative laeuft weiter

5) Waehlen allein reicht nicht

 

=================================================

 

0) Editorial: Gehoer verschafft

 

Liebe Demokratiefreunde,

 

das ist eine der positiven Wirkungen der direkten Demokratie: Man kann sich fuer Forderungen Gehoer verschaffen, von denen Politiker nichts hoeren wollen. So werden wir jetzt auch zur unserer Volksinitiative „Mehr Demokratie beim Waehlen“ gehoert.

 

Am 20. August sind wir hierzu in den Landtag eingeladen. Dann haben wir Gelegenheit, erneut unsere Argumente fuer ein demokratischeres Wahlrecht darzulegen.

 

Da die Anhoerung oeffentlich ist, sind auch Sie herzlich eingeladen, als Zuhoerer an der Veranstaltung teilzunehmen. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.

 

Herzliche Gruesse aus Koeln

Thorsten Sterk

 

 

=================================================

 

1) Anhoerung am 20. August

 

Am 20. August befasst sich der Landtag im Rahmen einer oeffentlichen Anhoerung mit unserer Volksinitiative.

www.neues-wahlrecht.de

 

=================================================

 

2) Berlin: Volksbegehren schafft erste Huerde

 

Auch unser Berliner Landesverband kann einen Erfolg in Sachen Wahlrecht vorweisen. Am 14. August werden mehr als 20.000 Unterschriften fuer den Zulassungsantrag zum Volksbegehren „Mehr Demokratie beim Waehlen“ an die Innenbehoerde des Landes uebergeben.

www.besseres-wahlrecht.de

 

=================================================

 

3) Lieber fuer als gegen etwas sein

 

Fuer gut eine Woche war Markus Schmidgen aus unserem Koelner Buero aktiv fuer das Berliner Wahlrechts-Volksbegehren. In einem Interview stand er zu seinen Motiven Rede und Antwort. www.mehr-demokratie.de/3264.html

 

=================================================

 

4) Schleswig-Holstein: Volksinitiative laeuft weiter

 

Seit Januar laeuft im noerdlichsten Bundesland Deutschlands ebenfalls eine Volksinitiative fuer ein besseres Wahlrecht. Unsere Unterschriftensammler sind dort weiter aktiv.

www.sh.mehr-demokratie.de/3000.html

 

=================================================

 

4) Waehlen allein reicht nicht

 

Ein demokratischeres Wahlrecht ist wichtig, aber waehlen allein reicht nicht. Deshalb haben wir jetzt die „Aktion Volksabstimmung“ fuer die Einfuehrung des bundesweiten Volksentscheids gestartet. Machen Sie mit!

www.nrw.mehr-demokratie.de/aktion-volksabstimmung.html

 

=================================================

 

Impressum:

 

Mehr Demokratie e.V.

Muehlenstr. 18, 51143 Koeln

Tel. 0 22 03 / 59 28-59

E-Mail: nrw@mehr-demokratie.de

 

Team Volksinitiative: Dr. Klaus Hofmann, Ronald Pabst, Daniel Schily, Markus Schmidgen, Alexander Slonka, Thorsten Sterk, Lena Vallo

 

=================================================

 

Dies ist ein Service von Mehr Demokratie e.V., Landesverband NRW. Sie erhalten diesen Newsletter als Abonnent des Newsletters unseres Bundesverbandes bzw. als Unterstuetzer der Volksinitiative.

 

Sie wollen diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Oder ihn an eine neue Adresse geschickt bekommen? Nutzen Sie unser Online-Formular:

www.neues-wahlrecht.de/vi-nrw-newsletter.html

 

Newsletter Abonnieren

Newsletter:*

Hinweis

Die Maßnahmen zur Eindämmung unerwünschter Mails (Spam) werden immer strenger. Das ist verständlich, doch leider ist auch unser Newsletter davon betroffen.

 

Bei web.de, gmx.de und einigen anderen Anbietern haben Sie die Möglichkeit, die Adresse, unter der unser Newsletter versandt wird (newsletter@mehr-demokratie.de) in Ihre whitelist einzutragen, um eine reibungslose Zustellung sicherzustellen.

Internetadresse dieser Seite: http://www.neues-wahlrecht.de/3360.html
Diese Information wird Ihnen von Mehr Demokratie e.V. zur Verfügung gestellt.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!
Spendenkonto:
Mehr Demokratie - Kto. 333 43 800
GLS Bochum - BLZ 430 60 967
Stichwort: Spende